©2019 by Lars Maritzen

Prinzipien& Philosophie 

Fokussierung 

Gute Beratungsqualität erfordert Spezialisierung. In diesem Satz, obgleich oft gehört und viel verwendet, steckt viel Wahrheit. Eine hohe Qualität in der Beratung setzt voraus, nicht nur die rechtlichen Rahmenbedingungen und die dazugehörige Rechtsprechung zu kennen, sondern auch rechtliche Rahmenbedingungen auf den Einzelfall unter Einbeziehung taktischer Erwägungen anzuwenden. Diese Erfahrung sammelt man erst im Laufe vieler Beratungen in unterschiedlichen Zusammenhängen. So war es auch bei mir. Nach mehreren Jahren in internationalen und nationalen Großkanzleien habe ich viel gesehen und möchte diese Erfahrung gerne an Sie in der Beratung weitergeben. 

 

Damit ich diese Erfahrung für Sie in der Beratung einsetzen und Sie zielgerichtet beraten kann, habe ich mich auf die unter dem Menüpunkt "Beratungsleistungen" (siehe hier) genannten Bereiche spezialisiert. Die Gebiete beziehen sich auf bestimmte Teilaspekte des Wirtschaftsrechts. Beispielsweise biete ich keine Beratung im Straf-, Verkehrsrecht oder Steuerrecht an. 

 

Ein Spezifikum stellt in diesen Zusammenhang die Beratung im Bereich "Elterngeld & Elternzeit" dar. Dieses Beratungsgebiet, vor allem auch im grenzüberschreitenden Kontext (z.B. Österreich / Deutschland), ist nicht zuletzt vor dem Hintergrund meiner persönlichen Historie entstanden. Ich bin Vater eines kleinen Sohnes, der in Österreich zur Welt gekommen ist. Während der Elternzeit sind wir als Familie wieder nach Deutschland gezogen und es stellten sich vielfältige Fragen rund um das Thema Elterngeld & Elternzeit, Landeserziehungsgeld (vgl. einen grundlegenden Beitrag dazu hier) oder Betreuungsgeld. 

 

Transparenz & Vorhersehbarkeit 

Eine zielgerichtete Beratung, die Sie in der Lösung Ihrer konkreten Frage weiter bringt und eine entsprechende Risikoeinschätzung meinerseits, sind die Pfeiler meines Beratungsansatzes. Grundlage dabei ist ein transparentes Vorgehen, auf Basis einer gemeinsamen Besprechung, welches Ergebnis Sie in der Beratung von mir erwarten dürfen. Dies schließt mit ein, dass ich Sie stets am Anfang jeder Beratung informiere, welche Kosten schätzungsweise für die Bearbeitung anfallen. Bei mir werden Sie es nicht erleben, dass ich Ihnen eine Stundenvergütung nenne und mich nicht festlege, mit wie viel Stundenaufwand Sie rechnen müssen. 

Aus meiner Sicht ist es ein Gebot der Fairness und auch die Grundlage für eine langfristige vertrauensvolle Zusammenarbeit, hier offen und verlässlich miteinander umzugehen. Denn das ist genau das Ziel in der Beratung: Eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. 

Wissensvorsprung 

Durch die Spezialisierung habe ich in meinen Spezialbereichen bereits umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Hinzu kommt, dass ich seit Jahren auch wissenschaftlich aktiv bin und viele aktuelle Entwicklungen kommentierend begleite (vgl. dazu eine Übersicht meiner Veröffentlichungen). Diesen Wissensvorsprung setze ich in der Beratung für Sie ein. 

Name, Title

Why We're Great >

Name, Title

Why We're Great >

Name, Title

Why We're Great >